Ja - Wie alles begann ... Das ist schon so eine Geschichte ! Am besten ich fang erst einmal an ...

 


 

Also am 19. August 2006 fuhr ich mit 2 Freundinnen zum Burgdorfer Pferdemarkt um mir ein neues Meerschweinchen zu kaufen, da mein alter Sammy (ein Coronet in schwarz-gold-weiß) leider einige Tage zuvor verstorben war. Naja und dann schlenderten wir so über den Markt und haben sehr viele süße Meeris gesehen - beinahe hatte ich mir auch schon einen schönen Schokofarbenen Scheltie gekauft, doch da mir der Preis etwas zu teuer war schaute ich noch weiter und ganze zwei Stände gegenüber sah ich einen Käfig wo wunderschöne "wollige Schäfchen" drin saßen ... Es war der Stand von Anja Schulzke (www.art-safari.de) ! Ich erfuhr nun, dass es sich um Schweizer Teddy`s handelte ... Sie waren alle super süß - doch ich entschied mich letztendlich für den kleinen Art Safari`s Joshua ! Ich fand ihn in seinem süßen lilac-safran-weiß-farbenem Kleid einfach wunderbar. Daraufhin kaufte ich ihn und wurde von Anja noch darauf hingewiesen, dass er Papiere hat, welche ich auch mitbekommen habe. Zu Hause angekommen setzte ich mich sofort an mein Laptop und klickte ihre Seite an um mich über die Teddy`s zu informieren. Hier konnte ich mir auch Joshuas Eltern ansehen ... Schließlich war meine Meeringitis ausgebrochen ... Zu diesem Zeitpunkt war mir bereits klar, dass ich auch Meeris züchten möchte. Schließlich setzte ich mich mit Anja in Kontakt und informierte mich über Dinge die man bei der Zucht beachten muss. Sie verwies mich unter anderem auch an Elke Kurpjeweit (www.beepworld.de/members69/meerisvomroseneck). Nun kann meine Zucht langsam beginnen. Die beiden helfen mir nun bei der Suche nach geeigneten Weibchen und bald wird in unserem Garten auch das extra errichtete Meerihaus stehen, wo die kleinen dann einziehen können ...

 

Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!